Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sponsoring Management

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information - Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Kommunikations- und Medienwissenschaften / Publizistik - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.612.15.0 - 7.811.18.0

Aktualisiert 03.10.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Sponsoring hat sich in den meisten Unternehmen als Instrument zur Wertschöpfung und zur Generierung von relevanten Inhalten (Content) in der externen sowie und internen Kommunikation etabliert. Gleichzeitig sind die Anforderungen an die Personen gestiegen, welche dieses Marketinginstrument betreuen und gestalten.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und enstpricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Das CAS vermittelt die nötigen Instrumente zur faktenbasierten konzeptionellen Planung sowie zur effizienten, wertschöpfungsorientierten Umsetzung und Aktivierung von Sponsoring-Engagements. Darüber hinaus vermittelt der Zertifikatslehrgang eine vertiefte Übersicht aktueller Themengebiete im Sponsoring und den sich verändernden Rahmenbedingungen. Der Kurs umfasst ausserdem «hands-on skills», wie die Produktion von digitalem Content oder die Strategieentwicklung in Zeiten des digitalen Wandels.

Inhalt:

Modul 1: Sponsoring Management - Grundlagen (6 ECTS)

  • Einführungskurs Sponsoring Management und Content-Driven-Communication
    (Im Rahmen des Marketing-Mix – integrierte Entwicklung, Planung und Steuerung)

Modul 2: Sponsoring Management - Vertiefung und Themenfelder (6 ECTS)

  • Sportsponsoring, Kultursponsoring und Corporate Responsibility
  • Content-Marketing und Story-Telling (Planung, Generierung und Distribution)
  • Integrierte Wertschöpfung (von Kommunikation bis Crowdfunding)
  • Compliance-Aspekte und weitere Rahmenbedingungen
  • Integrationsseminar

Präsenzunterricht: Freitag ganztags und Samstagvormittag

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule) und mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Personen ohne Hochschulabschluss mit 5 Jahren Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen können aufgenommen werden
  • Über die Zulassung entscheidet die Kursleitung.

Zielpublikum

Berufstätige aus den Bereichen Marketing, Corporate Communications, CSR, die aktuell oder in Zukunft Projekte in Sponsoring oder themenbasierter Kommunikation verantworten werden. BerufseinsteigerInnen oder UmsteigerInnen aus den Bereichen Werbung, Kommunikation, Medien. Verantwortliche in Sport, Kultur und anderen Sponsoringfeldern, die für Akquisition und Betreuung von Sponsoren verantwortlich sind.

Kosten

CHF 5'900.- inkl. Kursunterlagen und Betreuung der Case Study

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Sponsoring Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April

Dauer

14 Kurstag in 3 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Zentrum für Kulturmanagement

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung: Tel. +41 (0) 58 934 79 79, E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F