Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sozialversicherungsrecht für die Unternehmenspraxis

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.22.0

Aktualisiert 03.10.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Das Sozialversicherungsrecht ist komplex, wächst ständig, wird immer internationaler und kann trotz laufenden Anpassungen kaum mit dem gesellschaftlichen Wandel Schritt halten. Die Betriebe spielen eine zentrale Rolle bei der Gesundheitsprävention sowie der Integration gesundheitlich beeinträchtigter Menschen in den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig erkennen immer mehr Betriebe, dass mit nachhaltigen Lösungen Prämien und Kosten gespart werden können und es sich lohnt, bei neuen Projekten die sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen zu beachten.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Das CAS vermittelt einen fundierten Überblick über das Sozialversicherungsrecht insbesondere seine Schnittstellen zum Unternehmen. Die Teilnehmenden sind dank des Kurses in der Lage, die Rechtsgrundlagen zu einem konkreten Problem zu finden und fachgerechte Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Modul I

  • Grundlagen: System der Sozialversicherungen, Rechtsquellen, Unterstellung und Beitragspflichten
  • Befristete Leistungen: Krankheit, Unfall, Arbeitslosigkeit sowie Erwerbsersatz bei Dienstleistungen, Mutterschaft, Familienzulagen, Ergänzungsleistungen, Sozialhilfe (E-Learning)

Modul II

  • Dauerleistungen: Wiedereingliederung inkl. Datenschutz und Renten
  • Umsetzung: Prävention, Austritt aus dem Arbeitsverhältnis, Internationale Bezüge

Präsenzunterricht: Fr
Arbeitsaufwand: 120 Kontaktlektionen plus ca. 180 Std. Selbststudium

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule)
  • Berufsleute mit vergleichbarer beruflicher Qualifikation können ebenfalls zugelassen werden.
  • Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung sur dossier.

Zielpublikum

Geschäftsleitungsmitglieder, HR-Leitende und HR-Spezialistinnen und -Spezialisten; Juristinnen und Juristen, Payroll-Verantwortliche, Treuhänderinnen und Treuhänder, Personen, die im Case Management tätig sind, Linienmanagerinnen und -Manager aus allen Branchen, Fachverantwortliche aus Verbänden

Kosten

CHF 6'900.- inkl. Unterrichtsunterlagen, exkl. Verpflegung und Lehrmittel

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ZFH in Sozialverischerungsrecht für die Unternehmenspraxis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

15 Kurstage verteilt auf ca. 4 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Zentrum für Sozialrecht

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung: Tel. +41 58 934 79 79, E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch

Label

  • Modell F