Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Gedächtnistrainer/in

Abschluss Verband

Schweizerischer Verband für Gedächtnistraining (SVGT) Geschäftsstelle des SVGT Marlis Türler

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.703.6.0

Aktualisiert 31.08.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmer/innen sind in der Lage, ein sinnvolles Gehirn- Training planen, vorbereiten und dieses lernpsychologisch, didaktisch-methodisch gestalten zu können.

Inhalt:

  • Modul 1: Grundkurs
  • Modul 2 Gedächtnistaining für verschiedenen Zielgruppen
  • Modul 3: Gedächtnistraining für enschen mit dementiellen Veränderungen
  • Modul 4: Gedächtnistraining für das mittlere Lebensalter
  • Abschlussveranstaltung (enthält einen allgemeinen Teil für alle Module und je einen Schwerpunkt zum Thema "dementielle Veränderungen"  für Modul 3 und einen Schwerpunkt "Gedächtnistraining mittleres Lebensalter" für das Modul 5. Anwärter/innen für das Modul 2 können zwischen diesen Schwerpunkten wählen.

Um den Antrag für ein Zertifikat stellen zu können müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • 6 Tage Grundkurs SVGT
  • Ein abgeschlossenes Praktikum mit einem vom SVGT genehmigten Bericht
  • Modul-Abschluss (Modul 2,3,4 oder 5)
  • Vertiefungsarbeit (Thema frei wählbar)

Voraussetzungen

Zulassung

  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
  • Für den Erwerb des Zertifikats muss der Grundkurs besucht werden.

Kosten

Grundkurs: CHF 1950.-
Modul 2: CHF 1400.-
Modul 3: CHF 1400.-
Modul 4: CHF 1650.-
Modul 5: CHF 1400.-
Praktikum: CHF 200.-
Praxisberatung nach Hospitation CHF 200.-
Zertifikat (Beurteilung inkl. Attest) CHF 100.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat SVGT (Schweiz. Verband der Gedächtnistrainerinnen und -tainer)
Das Zertifikat ist 3 Jahre gültig. Zur Erneuerung braucht es 4 Tage Weiterbildung innerhalb von 3 Jahren.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

6 Tage Modul 1
5 Tage je Modul 2 - 5

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links