Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Coaching Advanced

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.19.0

Aktualisiert 31.07.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Ausbildung vermittelt vertiefende Kenntnisse in spezifischen Coaching-Themen. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 15 ECTS-Punkte.

Die Themen und Dozierenden des Lehrgangs können je nach Durchführung variieren.

Themenbeispiele:

  • Hypnosystemische Coachingkonzepte
  • Gestaltorientierte Prinzipien im Coaching
  • Sprache in Coaching und Beratung
  • Coaching mit dem provokativen Stil
  • Improvisation und provokative Systemarbeit
  • Coaching mit systemischen Strukturaufstellungen

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, aktuelle Fragestellungen aus ihrer Beratungsarbeit einzubringen und sich mit den anderern erfahrenen Teilnehmenden auszutauschen.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer fachlichen oder universitären Hochschule, einer höheren Fachschule oder einer vergleichbaren Vorbildung mit entsprechender Berufserfahrung (Entscheidung der Studienleitung "sur dossier")
  • Bereitschaft, eigene Beratungsmandate und konkrete Fragestellungen einzubringen und vor dem Hintergrund spezifischer Lerninhalte zu reflektieren.

Zielpublikum

Personen, die eine Organisationsberatungs- oder Coachingausbildung absolviert haben oder über eine adäquate Vorbildung verfügen, eigene Coachingmandate bearbeiten und sich mit einigen zentralen Themen des Coachings vertieft auseinandersetzen möchten.

Kosten

CHF 9'900.- inkl. Kursunterlagen, Zertifizierung und Buch 'Coaching'
Einzelne Kurse: CHF 650.- pro Kurstag inkl. Unterlagen

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Coaching Advanced IAP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

18 Kurstage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Teilnahme an einzelnen Seminaren ist möglich.

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel: +41 (0) 58 934 83 71, E-Mail: coaching.iap@zhaw.ch

Label

  • Modell F