Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Praxislaborkurs

Kurszertifikat / Kursbestätigung

HWS Huber Widemann Schule AG - Medidacta

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.723.10.0

Aktualisiert 05.09.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Sie sind in der Lage, in den Fachgebieten Urindiagnostik, Hämatologie und Gerinnungsdiagnostik einfache Analysen selbstständig durchzuführen.
Sie können die normalen Blutzellen im Differenzialblutbild unterscheiden.
Sie kennen die wichtigsten, laborspezifischen, medizinischen Fachbegriffe.
Sie wissen Bescheid über die aktuellen Hygiene- und Entsorgungsrichtlinien und wenden diese in Ihrem Praxisalltag konsequent an.
Sie sind in der Lage, die in einem medizinischen Labor gebräuchlichsten Hilfsmittel korrekt einzusetzen und anzuwenden.
Sie kennen die in einem medizinischen Labor gebräuchlichsten Analysegeräte und können diese korrekt anwenden.
Sie kennen die Grundlagen der internen und externen Qualitätssicherung und sind in der Lage, Kontrollmaterial einzusetzen.
Sie kennen die Ursachen und Veränderungen von Linksverschiebungen, von einer Eosinophilie, von atypischen Lymphozyten, von verschiedenen Anämien und im Grobraster von Leukämien.
Sie erkennen die verschiebenen oben genannten Veränderungen im Blutbild und sind in der Lage, diese zu differenzieren.

Voraussetzungen

Zulassung

Das Kursangebot richtet sich an Personen mit paramedizinischer Grundausbildung, Arztsekretärinnen, Medizinische Sekretärinnen H+ oder interessierte Personen, die über medizinische Grundkenntnisse verfügen. Der Besuch des Sprechstundenassistenz Grundkurses als Basis wird empfohlen.

Kosten

Kursgebühr CHF 2'950.-, Einschreibegebühr CHF 90.-, Prüfungsgebühr CHF 200.-, Lehrmittel CHF 170.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar und August

Dauer

1 Semester / 25 Kursabende

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links