Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Psychosoziale Beraterin, Psychosozialer Berater SPA

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Swiss Prävensana Akademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.13.0 - 7.725.7.0 - 7.734.8.0

Aktualisiert 10.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Berater/innen im psychosozialen Bereich arbeiten vorwiegend mit psychisch gesunden Menschen, welche sich in belastenden Lebenssituationen oder Krisen befinden und mit Ihnen ein spezifisches Problem oder einen Konflikt lösen möchten. Die Motivation für die Beratung kann neben Leidensdruck auch Sinnfindung, soziale Fragestellungen oder der Wunsch sein, sich zu entwickeln.

Inhalt: 

  • 5 Module zu Themen zu Mentaltraining 
  • 1 Modul zum Thema Autogenes Training/Entspannung
  • Verkauf/Betreuung/Produkte
  • Geschäftskunde
  • Gesprächsführung / Psychologie
  • Präsentation / Vortragstechnik
  • Prävention / Gesundheitsförderung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Vollendetes 20. Lebensjahr
  • Körperliche und geistige Gesundheit
  • Gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse
  • Guter Leumund
  • Berufslehreabschluss (EFZ = 3 jährige Berufslehre) oder einen gleichwertigen Abschluss wie z.B. die Matura/Berufsmatura.

 

Kosten

CHF 12'700.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

2 x jährlich

Dauer

3 Jahre
Präsenzunterricht: 425 Std.
Angeleiteter Unterricht: 400 Std.
Angeleitete schriftliche Arbeit: 200 Std.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links