Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Konflikte als Ressource, Teamentwicklung und Führungscoaching (CAS II)

CAS

Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz

Pädagogische Hochschule St. Gallen PHSG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.19.0

Aktualisiert 19.09.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Aufbauend auf das CAS I werden psychodynamische Aspekte mit Persönlichkeitstheorien und dem Sozialen Konstruktionismus in Verbindung gebracht. Dies bietet die Basis für das Verständnis von Krisen und Konflikten. Instrumente zur Konfliktlösung und für den Dialog, auch bei tiefgreifender Ablehnung, werden erarbeitet. 

  • Modul 1: Psychodynamik, Krisen und Konflikte
    - Sequenz 1 Psychodynamik und Phänomene
    - Sequenz 2 Wesen und Dynamik von Krisen und Konflikten
    - Sequenz 3 Konfliktlösungstools 
  • Modul 2: Teamberatung und Teamentwicklung
    - Sequenz 1 Einstieg in den Teamberatungsprozess
    - Sequenz 2 Arbeitsphasen im Teamberatungsprozess
    - Sequenz 3 Ressourcen entdecken und stärken
  • Modul 3: Führungscoaching 

Aufbau der Ausbildung

Dieser Studiengang umfasst 15 ECTS (Kreditpunkte). 1 ECTS entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Erfolgreiche Abschluss von CAS I: Beratung

Zielgruppe:

Personen mit Beratungsfunktionen in Bildung und Personalentwicklung, zum Beispiel:
- Mitarbeitende an Instituten für Weiterbildung und Beratung
- Führungskräfte
- Lehrpersonen mit Tätigkeiten in der Berufseinführung
- Bildungsfachleute mit Tätigkeiten in der beruflichen Weiterbildung

Kosten

Kurskosten: CHF 3'310.- pro Modul
Anmeldegebühr: CHF 200.-
(In den Kosten nicht inbegriffen ist die Einzellehrsupervision)
Preisänderungen vorbehalten

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies CAS in Konflikte als Ressource, Teamentwicklung und Führungscoaching

Perspektiven

Der CAS II kann vollumfänglich an den MAS (Master of Advanced Studies) "Supervision und Organisationsberatung" oder an das BSO-anerkannte Diplom "Supervision und Coaching" DAS (Diploma of Advanced Studies) angerechnet werden.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Sumatrastrasse 11, 8006 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

Präsenzzeit in Modulen 1, 2, 3: je 9 Tage, total 21 Tage. Dazu kommen 1 Tag Kompetenznachweise, 21 Stunden Lehrsupervision in Gruppen im Zeitraum von CAS II

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Eine Zusammenarbeit der Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz und der Pädagogischen Hochschule St. Gallen PHSG.

Links

Auskünfte / Kontakt

Lisa Lenherr, Sekretariat aeB Schweiz, Telefon +41 (0)44 361 34 34, E-Mail: lisa.lenherr@mas-sob.ch