Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Pflege: Wiedereinstieg in die Pflege, Nachdiplomkurs

Kurszertifikat / Kursbestätigung

XUND

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.722.1.0 - 9.701.5.0

Aktualisiert 19.12.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Für Personen, die nach längerer Berufspause, wieder in die Pflege einsteigen möchten, bietet die HFGZ ein individuelles Wiedereinstiegsprogramm an, ausgerichtet an den spezifischen Bedürfnissen Die Inhalte werden anhand einer persönlichen Beratung individuell zusammengestellt.

Dieser Nachdiplomkurs wird von der Höheren Fachschule Gesundheit Zentralschweiz in Zusammenarbeit mit der Zentralschweizer Interessengemeinschaft Gesundheitsberufe ZIGG angeboten.

Lernziel

Der Angebot richtet sich an Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger in die Pflege und befähigt die Absolventinnen und Absolventen, sich mit den aktuellsten Themen des theoretischen und praktischen Pflegewissens auseinanderzusetzen und mit neu gewonnener Sicherheit und Know-how einen optimalen Einstieg in die Pflegepraxis zu finden.

Voraussetzungen

Zulassung

Anerkanntes Diplom in Pflege

 

Kosten

siehe Website

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Zertifikat der HFGZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

11 Module (je 1-3 Tage Dauer)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationen unter:
Tel. 041 205 36 49
Email: services.weiterbildung@hfgz.ch

Links