Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Krankenversicherungs-Experte/-Expertin, dipl. (HFP), Vorbereitung

Eidg. Diplom HFP

santésuisse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.14.0

Aktualisiert 08.09.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang vermittelt umfassendes Fachwissen für die komplexen Fälle in der Krankenversicherung. Die Teilnehmer können ihre Mitarbeitenden bezüglich Übernahme und Erledigung komplexer Fälle betreuen. Sie erkennen, wann sie andere Fachstellen oder Behörden kontaktieren müssen und können mit diesen auch auf gleicher Ebene kommunizieren. Sie haben den Überblick, was sozial- und geschäftspolitisch abläuft und welche Konsequenzen sich daraus ergeben können.

Lernziele:

  • Sie sind in der Lage, im Bereich Strategie, Management, Finanzierung und Personalführung, Entscheidungen im Unternehmen zu verstehen und mitzutragen.
  • Sie können anspruchsvolle Fälle im Bereich Schadenbearbeitung, Rechtspflege, Koordination und Regress im Bereich KVG und VVG in der Praxis umsetzen.

Aufbau der Ausbildung

Detaillierte Informationen finden Sie direkt beim Anbieter.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Höheren Fachprüfung wird zugelassen, wer

a) Inhaberin/Inhaber des eidg. Krankenversicherungs-Fachausweises ist;

b) seit der abgelegten Prüfung zum Fachausweis eine berufliche Tätigkeit von mindestens einem Jahr in der Krankenversicherung nach KVG nachweisen kann.

Kosten

Mitglied santésuisse CHF 4'500.--
Nichtmitglied CHF 6'300.--

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Diplomierte/r Krankenversicherungs-Experte/-Expertin

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Die aktuellen Kursdaten erfahren Sie im Kursbüro oder auf der Website.

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Ansprechpartner:

Frau Inge Bohmüller
Projektleiterin Höhere Berufsbildung
Tel.: 032 625 41 24
E-Mail: inge.bohmueller@santesuisse.ch

Frau Martina Wolf
Administration Lehrgang Berufsprüfung & Medizinkurse
Tel.: 032 625 42 90
E-Mail: martina.wolf@santesuisse.ch