Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Angewandte Psychologie

Bachelor FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.2.0

Aktualisiert 02.08.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Das Studium bereitet auf der Grundlage der wissenschaftlichen Psychologie auf die praktische Tätigkeit in psychologischen Arbeitsfeldern wie Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen, in Wirtschaft und Verwaltung, in Kultur und Kommunikation, vor.
Der Bachelorabschluss berechtigt nicht zur selbstständigen Arbeit als Psychologe/Psychologin oder zu einer Tätigkeit im psychosozialen und psychologisch-therapeutischen Bereich. Dazu ist ein Masterabschluss in Psychologie erforderlich.

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Grundlagen für alle Vertiefungsrichtungen:

  • Einführung in die Psychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Persönlichkeits- und Differenzielle Psychologie
  • Biologische Psychologie
  • Forschungsmethoden
  • Diagnostik
  • Intervention
  • Klinische Psychologie
  • Internationales + Interdisziplinäres
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Wahlfächer

Die Grundlagenfächer bilden den Schwerpunkt im Bachelorstudium.
Im Laufe des Studiums wählen die Studierenden eine der folgenden Vertiefungsrichtungen, die dann im Masterstudium im Vordergrund stehen:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie: Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie, strategisches HRM, Personalbeurteilung und -entwicklung, Führung, u.a.
  • Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie: Entwicklung in der Lebensspanne, Erziehungs- und Lebensberatung, Persönlichkeitsdiagnostik und deren Anwendung zur individuellen Entwicklungsunterstützung und -förderung
  • Klinische Psychologie: Störungsbilder, therapeutische Ansätze, Klinische Verfahren, Evaluationsforschung und Qualitätssicherung in der klinischen Psychologie, Wirksamkeitstudien u.a.

Vollzeit: Unterricht in der Regel Montag bis Freitag, ergibt ca. 30 ECTS pro Semester.
Teilzeit: Unterricht an zwei Tagen pro Woche, in der Regel Donnerstag und Freitag, ergibt ca. 20 ECTS pro Semester.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  •  Gymnasiale, Berufs- oder Fachmaturität, Lehrdiplom, das zum Hochschulstudium berechtigt, oder
  • Abgeschlossene, mind. 3-jährige Berufsausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis und Bestehen der Aufnahmepüfung AKAD, oder
  • Diplom einer anerkannten Höheren Fachschule
  • Mind. einjährige Arbeitserfahrung. Diese kann inner- oder ausserhalb des Tätigkeitsfelds der Angewandten Psychologie geleistet werden.
  • Bestehen einer kostenpflichtigen Eignungsabklärung

Kosten

Semestergebühr: CHF 720.-
Einschreibegebühr: CHF 100.-

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science ZFH in Angewandter Psychologie

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Vollzeit: Herbst, jeweils Woche 38
Teilzeit: Frühjahr, jeweils Woche 8

Dauer

Vollzeit: 6 Semester
Teilzeit: 9 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel. +41 58 934 83 10, E-Mail: info.psychologie@zhaw.ch

Label

  • Modell F