Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Zurück zur Suche

Medizinstudium - Alternativstudium bei nicht bestandenem Eignungstest

Kann ich mich im Herbstsemester für ein anderes Studium anmelden, falls ich den Eignungstest fürs Medizinstudium nicht bestehe?

Kategorien

Aktualisiert 19.09.2017

Zuständig für Fragen über die Zulassung und die Anmeldung zum Medizinstudium ist die Rektorenkonferenz der Schweizerischen Hochschulen swissuniversities.

Ihre Frage wird auf swissuniversities.ch > Eignungstest wie folgt beantwortet: 
"Studienanwärterinnen und -anwärter der Medizin, denen im Falle einer Durchführung des Eignungstests aufgrund ihres Testergebnisses kein Studienplatz zugeteilt werden kann, haben dennoch die Möglichkeit, ab Herbstsemester ein nichtmedizinisches Studium aufzunehmen.

Grundsätzlich ist es - abgesehen von Ausnahmen für einzelne Studienfächer - an allen anderen Hochschulen für die Zulassung zu einem nichtmedizinischen Studium ausreichend, sich gegebenenfalls nach Erhalt des Testbescheides bei der entsprechenden Hochschule umgehend für ein nichtmedizinisches Studium anzumelden. Weitere Informationen zu allfälligen Ausnahmen sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hochschulen einzuholen.

An der Universität Zürich und an der ETH Zürich hingegen ist eine Anmeldung für das alternative Studienfach bereits bis zum 30. April erforderlich. Diesbezügliche Rückfragen sind an diese beiden Hochschulen zu richten."


 

berufsberatung.ch