Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

PowerPoint Basis (Office 2016) - ECDL

Abschluss Verband

Klubschule Migros Frauenfeld

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Frauenfeld (TG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Büroanwendungen und Einführung in die Informatik

Swissdoc

9.563.3.0

Aktualisiert 15.08.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Texte eingeben, bearbeiten und gestalten
  • neue Folien erstellen und verwalten
  • WordArt, ClipArt und Bilder einfügen
  • Zeichnungsobjekte erstellen und gestalten
  • Diagramme und Organigramme (SmartArt) produzieren und gestalten
  • Objekte skalieren und exakt platzieren
  • vorhandene Folien-Designs verwenden und auf unterschiedliche Weise anpassen
  • Folienübergänge und Objekte animieren
  • eine Bildschirmpräsentation vorführen
  • Folien und Handouts drucken
  • Grundfunktionen von PowerPoint kennen
  • Gestaltungswerkzeuge nutzen

Voraussetzungen

Zulassung

Kurs «Einstieg in den Computer-Alltag» oder gleichwertige Kenntnisse. Ein weiterer Office-Kurs, beispielsweise «Word Basis», ist von Vorteil. Einstufungstest in einem Center der Klubschule oder über die Internet-Plattform www.klubschule.ch/iknow. .

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Nach diesem Kurs können Sie die ECDL Modul-Prüfung "Präsentation" ablegen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Frauenfeld (TG)

Zeitlicher Ablauf

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links