Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

MWST International

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.614.16.0

Aktualisiert 18.09.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Dieses CAS vermittelt umfassende, systematische fall- und praxisbezogene Kenntnisse im Bereich des schweizerischen und des europäischen Mehrwertsteuer- und Zollrechts mit Bezug zum grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehr.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 12 ECTS-Punkte.

Die Teilnehmenden

  • erhalten spezialisiertes, branchenspezifisches Mehrwertsteuerwissen auf Hochschulniveau fokussiert auf den Bereich grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr.
  • sind in der Lage mit dem spezialisierten Mehrwertsteuerwissen unternehmensinterne oder in der Beratung auftretende mehrwertsteuerrelevante Sachverhalte zu erkennen, zu bewerten und entsprechend zu handeln.
  • können sich und ihre Mehrwertsteuer-Funktion unternehmensintern und -extern richtig organisieren und positionieren bzw. sich als Berater richtig aufstellen.
  • werden mit den branchenspezifischen, Problemen im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehr vertraut gemacht.
  • sind in der Lage mit den mehrwertsteuerlichen Begriffen und Strukturen im Unternehmens- und Beratungsalltag kommunikativ zu arbeiten, insbesondere im Kontext mit internen und externen Steuerberatern, Treuhändern und Steuerexperten.
  • können sich selbständig auf der Grundlage dieses Lehrgangs – mittels einschlägiger Fach-, Kommentarliteratur und Rechtsprechung – in der Mehrwertsteuer weiterentwickeln.

Module:

  • 1 - Grundlagen: Mehrwertsteuerliche Grundlagen und Rechnungswesen
  • 2 - Branchen: Grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr

Präsenzunterricht: jeweils Freitag ganztags und Samstagvormittag in 14-täglichem Wechsel
Aufwand: 120 Lektionen plus Selbststudium

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Anerkannter Hochschulabschluss (Universität, Fachhochschule) oder Diplom einer Höheren Fachschule oder Höheres Fachdiplom oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung von mind. 3 Jahren oder
  • Eidg. Fachausweis als Treuhänder/Treuhänderin, eidg. Diplom als Wirtschaftsprüferin oder vergleichbare Ausbildung

Zielpublikum

Personen aus folgenden Branchen und Bereichen: Globale Unternehmen mit internationalen Waren- und Dienstleistungsströmen aus der und in die Schweiz; Kleine und grössere Handels- und Speditionsunternehmen; Mittelständische Export- und Importunternehmen; Treuhänder/Steuerberater/Anwälte/sonstige Berater mit Mandaten im Bereich des grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehrs.

Kosten

CHF 7'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ZFH in MWST International

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

ca. 6 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Zentrum für Unternehmens- und Steuerrecht
Kooperationspartner: ZHAW Zentrum für Accounting und Controlling; Walder Wyss Ltd; Ernst & Young AG; Niederer Kraft & Frey NFK.; FineSolution AG

Links

Auskünfte / Kontakt

Customer Service Weiterbildung: Tel. +41 58 934 79 79, E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch