Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Weiterbildung Basisstufe

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Pädagogische Hochschule Thurgau PHTG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Kreuzlingen (TG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge - Pädagogische Hochschulen PH

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Unterricht Vorschul- und Primarstufe

Swissdoc

7.710.47.0

Aktualisiert 30.08.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kanton Thurgau schreibt vor, dass die Lehrpersonen des Kindergartens und der Unterstufe gemeinsam eine obligatorische 10-tägige Weiterbildung absolvieren müssen, um die Kompetenzen im alters- und leistungsdurchmischten Lernen für 4- bis 8-jährige Kinder zu erweitern. Der Besuch soll in Tandems erfolgen, da das Teamteaching ein wichtiges Element der Basisstufe ist.

Die Teilnehmenden

  • erweitern ihre Kenntnisse mit basisstufenspezifischen Aspekte des Lehrens und Lernens.
  • erweitern ihr Handlungsrepertoire im Bereich Lernen und Entwicklung von 4- bis 8-jährigen Kindern.
  • lernen geeignete fachdidaktisch orientierte Beobachtungs- und Diagnoseverfahren und Förderkonzepte kennen und können diese in ihrer Praxis umsetzen.
  • erweitern ihre Kompetenzen bezüglich multiprofessioneller Zusammenarbeit und Teamteaching.

 

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe:

Lehrpersonen der Stufen Vorschulstufe/Primarstufe, die an einer Basisstufe im Kantons Thurgau unterrichten, Schulische Heilpädagoginnen und Schulische Heilpädagogen, interessierte Lehrpersonen, die in einer Basisstufe ausserhalb des Kantons Thurgau tätig sind

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

3 ECTS-Punkte

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Kreuzlingen (TG)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

10 Präsenztage plus Selbststudium (ca. 4 Tage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links