Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Lernprozesse für Individuen und Gruppen gestalten

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.32.0 - 7.734.11.0

Aktualisiert 02.08.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Teilnehmenden erarbeiten Grundlagen der Gruppen- und Teamentwicklung. Sie bilden die Basis, um Individuen und Gruppen in Lernprozessen zu beraten. Zudem werden die beraterischen Fertigkeiten in Lernsettings und in Konflikten unter Einbezug von psychologischen Grundlagen gestärkt.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Module:

  • Gruppen- und Teamdynamik steuern:
    Grundlagen zu gruppendynamischen Prozessen;
    Kommunikation, Störungen und Widerstände sowie Auseinandersetzung mit eigenem Kommunikationsverhalten in Gruppen;
    Reflexion von Diversity-Aspekten (z. B. Geschlecht, Interkulturalität, Konfession);
    Teams und Organisationseinheiten bezüglich der kontinuierlichen Entwicklung beraten.
  • Formelle und informelle Lernprozesse von Individuen und Gruppen fördern:
    Kommunikation in Bezug auf Einzelgespräche und Reflexion des eigenen Gesprächsverhaltens;
    Beratungsmethoden in Entwicklungsprozessen zielgerichtet einsetzen;
    Selbstorganisiertes Lernen in Gruppen;
    Erwachsene bezüglich bestehender Weiterbildungsmassnahmen beraten;
    Analyseinstrumente anwenden und Erwachsene bezüglich persönlicher Laufbahngestaltung beraten;
    Bildungsstruktur des eigenen Fachbereiches und Bildungslandschaft Schweiz.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mind. 30%-Pensum im Bildungsbereich (Seminartätigkeit, Vorbereitungs- und Konzeptarbeit)

Zielpublikum

Ausbilder/innen und Erwachsenenbildner/innen in Betrieben und Organisationen, Praxisausbilder/innen im Gesundheitswesen, Lehrer/innen in Bildungsinstitutionen, Personalentwickler/innen und Berufsbildner/innen.

Kosten

CHF 4'000.- inkl. Fachliteratur, Unterlagen und Benutzung einer Lernplattform,
Hinzu kommen Auslagen für Reise und Unterkunft.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Lernprozesse von Individuen und Gruppen gestalten IAP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal und weitere Räume in Zürich und Umgebung

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

15 Kurstage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: info.iap@zhaw.ch, Tel: +41 (0) 58 934 83 33

Label

  • Modell F