Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

ICT Smart-User SIZ

Abschluss Verband

Weiterbildungszentrum Kanton Luzern, WBZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sursee (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Zertifikate für Anwender/innen

Swissdoc

7.563.1.0

Aktualisiert 28.09.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

ICT Smart-User SIZ

Dieses Diplom ist ideal für alle, die mit PCs, Tablets und Smartphones im Beruf, im Studium oder auch im Privaten zu tun haben. Sie wollen diese noch besser kennenlernen und vernetzt nutzen. Mit dem Diplom beweisen Sie nicht nur Ihre Kompetenzen im Umgang mit Office, sondern nutzen auch Cloud-Computing für das Beschaffen und Verteilen von Informationen mittels Groupware (z. B. für die Kommunikation im Team, in Gruppenarbeiten, Projekten etc.). Die Vorteile und Risiken des Einsatzes von New Media-Apps sind Ihnen bewusst. In der digitalen Welt kennen Sie sich bestens aus und wissen mit den zur Verfügung stehenden neuen Möglichkeiten umzugehen.

Module: 
- Kommunikation und Präsentation 
- Grundlagen der Textverarbeitung 
- Grundlagen der Tabellenkalkulation

ICT Advanced-User SIZ 

Dieses Diplom bestätigt gute Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint, Windows und im Cloud-Computing. Sie können professionelle Dokumente, komplexe Berechnungen, fundierte Auswertungen und wirksame Präsentationen erstellen. Sie stellen damit dem Management pointierte Entscheidungsgrundlagen oder Statistikdaten zur Verfügung. Ihren Computer sowie wichtige Funktionen des Betriebssystems beherrschen Sie ohne Probleme. Effiziente Internetrecherchen, Nutzung der New Media-Apps und Groupware gehören zum Alltag. Sie kennen verschiedene Möglichkeiten, Ihr berufliches Profil zu veröffentlichen und können dabei die damit verbundenen Risiken korrekt einschätzen.

Module: 
- Kommunikation 
- Präsentation 
- Textverarbeitung 
- Tabellenkalkulation

Lernziel

Der Inhalt des Bildungsgangs ICT Smart-User SIZ und
ICT Advanced-User SIZ ist auf die Anforderungen der externen Prüfungen der SIZ AG abgestimmt. Die Studierenden werden systematisch auf die Bildungsziele der SIZ AG vorbereitet.

Voraussetzungen

Zulassung

ICT Smart-User SIZ
Am Bildungsgang ICT Smart-User SIZ können alle Interessierten teilnehmen. Für die Ausbildung zur Vorbereitung auf die Modulprüfungen brauchen Sie solide Grundkenntnisse im Umgang mit einem PC und den Office-Anwendungen.

ICT Advanced-User SIZ
Am Bildungsgang ICT Advanced-User SIZ können alle
Interessierten teilnehmen. Voraussetzungen sind das Diplom ICT Smart-User SIZ oder gleichwertige Kenntnisse.
Je nach Vorkenntnisse können evtl. einige Module bereits angerechnet werden

Kosten

  • CHF 1'400.-
  • Kostenpflichtige Testprüfungen: pro Modul je zwei Tests à je CHF 12.–
  • Die externe Prüfungsgebühr SIZ beträgt pro Modul CHF 90.– (Smart-User) bzw. CHF 110.- (Advanced-User) und wird durch den Prüfungsträger direkt verrechnet (Stand 2017)
  • Die Kosten für Lehrmittel und Skripts betragen pro Modul
    CHF 30.– und werden separat in Rechnung gestellt.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Nach erfolgreichem Bestehen aller 3 Module erhalten Sie das Diplom «ICT Smart-User SIZ».

Nach erfolgreichem Bestehen der zusätzlichen 4 Module erhalten Sie das Diplom «ICT Advanced-User SIZ».

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sursee (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März bis Mai 2018

Dauer

56 Lektionen ICT Smart-User SIZ, mit weiteren 56 Lektionen ICT Advanced-User SIZ

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links