Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kinderbetreuung - FaBe switch K, Kurs für Umsteiger/innen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

bke Bildungszentrum Kinderbetreuung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

9.731.9.0

Aktualisiert 17.10.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden erhalten mehr Sicherheit in der Arbeit mit Kindern.

Thematische Schwerpunkte

  • Organisationsstruktur und Betreuungsmodelle einer Kita; Aufgaben einer Gruppenleitung
  • Tagesstrukturen in der Kita, Sequenzen und Übergänge im Alltag, Rituale
  • Entwicklung und Lernverhalten in den ersten Lebensjahren
  • Grenzen und Freiräume in der Erziehung, Bestrafen und Belohnen
  • Spielentwicklung
  • Raumgestaltung und vorbereitete Spielumgebung
  • Eingewöhnung von Kindern in die Tagesbetreuung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Kinderkrankheiten
  • Kindeswohlgefährdung

Der Kurs richtet sich an Fachpersonen Behinderten- oder Betagtenbetreuung oder Personen mit einen anerkannten Berufsabschluss im pädagogischen Bereich oder im Gesundheitsbereich.

Voraussetzungen

Zulassung

EFZ FaBe Fachrichtung Betagtenbetreuung / Behindertenbetreuung oder einem anderen anerkannten Berufsabschluss

Kosten

CHF 1790.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage bzw. gemäss Webseite der Schule

Dauer

9 Tage Präsenzunterricht plus 10 Stunden Selbstlernzeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links