Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Schnuppertag: Informatiker/Informatikerin EFZ, Richtung Applikationsentwicklung (EDOREX AG)

Schnupperlehr-Anlass

Kategorien
Bildungstyp

Berufliche Grundbildung

Berufsfelder

Informatik

Aktualisiert 08.02.2018

Beschreibung

In einer kleinen Gruppe bieten wir dir Einblick in den Beruf des Applikations-Entwicklers. Dabei kannst du selber Hand anlegen und die verschiedenen Schritte eines Software-Projektes live erleben. Auch besteht die Möglichkeit, eine/n Informatiker/in während ca. einer Stunde bei seiner/ihrer täglichen Arbeit zu begleiten.

Kosten

-

Veranstaltungsdetails

Ort

EDOREX AG
Unterdorfstrasse 5
3072 Ostermundigen
Tel.: 031 930 10 70
URL: http://www.edorex.ch
E-Mail:

Datum

Montag, 30. April 2018 08:15 - Montag, 30. April 2018 16:00

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich.
E-Mail:

Bitte sende uns per E-Mail deine Bewerbung in Form eines Motivationsschreibens und beiliegend die letzten beiden Zeugnisse zu. Die Plätze sind limitiert, du erhälst eine Zusage resp. Absage und die nötigen Informationen per E-Mail zugestellt.

berufsberatung.ch