Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Zurück zur Suche

Zulassung mit einem FH-Bachelor zu einem universitären Master

Werde ich mit einem FH- Bachelor zum Masterstudium an einer Universität zugelassen?

Kategorien

Aktualisiert 18.09.2017

Eine Zulassung ist für einige fachverwandten oder gleiche Studienrichtungen vorgesehen. Je nach Fachrichtung müssen Zusatzleistungen im Umfang von 20-60 ECTS erbracht werden. Für welche Studiengänge Übergänge vorgesehen sind können Sie der Konkordanzliste swissuniversities entnehmen.
 
Weitere Informationen:
Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge > Zulassungsbedingungen zu konsekutiven Masterstudiengängen

berufsberatung.ch